Alfons Bauernfeind

Alfons Bauernfeind ist seit 2013 selbständiger Soziologe, Co-Founder des Institut für partizipative Sozialforschung (2016), sowie der measury Sozialforschung OG (2018) und Lektor für empirische Sozialforschung an der FH für Soziale Arbeit Wien (2021). Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ludwig Boltzmann Institut für Politik und zwischenmenschliche sowie der Forschung- und Beratungsstelle Arbeitswelt (FORBA). 

SENA Mitgliedern bietet er Unterstützung beim erstellen von Wirkungslogiken / Wirkungsmodellen, bei der Konzeptionierung und Planung von Impact Messungen und Impact Analysen sowie beim Impact Reporting. 

https://www.measury.eu

https://www.partizipative-sozialforschung.at