Veranstaltungen

September | Oktober | November | Dezember

September

20. – 21. September
Social Innovation Summit 2019 in Stuttgart

Im September findet heuer wieder die führende Konferenz zu Social Innovation & Entrepreneurship in Deutschland statt. Der Social Innovation Summit ist eine zweitägige internationale Veranstaltung, die sich mit den brennenden Themen von sozialer Innovation und Unternehmertum beschäftigt.
Ziel ist es, Technologien, Konzepte, Institutionen und skalierbare Lösungen für eine bessere Welt einzusetzen. Mehr als 450 Personen und Organisationen aus unterschiedlichen Bereichen und Branchen kommen an diesen zwei Tagen zusammen, um Innovationen mit nachhaltigem Impact voranzutreiben.
Weitere Informationen findet ihr hier

23. September
Social Entrepreneurship Forum

Der SENAT DER WIRTSCHAFT lädt gemeinsam mit seinen Partnerunternehmen fair-finance, SYNCON International Franchise Consultants und SENA zum sechsten SEF ein, dem Praxis-Symposium für Social Entrepreneurship. Der Nachmittag besteht aus einer mehrere Etappen umfassenden Reise. Gemeinsam mit Kritiker*Innen, Querdenker*innen und praxisorientierten Umsetzer*innen kommen die Teilnehmer*innen erfahrt ihr hautnah, wie erfolgreiche Umsetzungen möglich sind.
Weiter Infos und Anmeldung hier

Oktober

1. Oktober
Aktionstag Zeitpolster

Anlässlich des internationalen Tags der älteren Generation findet am 1. Oktober der österreichweite Zeitpolster Aktionstag statt. Es erwarten euch Experten-Talks, Living Books, Live Musik und natürlich viel Raum zum Netzwerken.
Dem Betreuungs- und Pflegebedarf gerecht zu werden, ist zu einer gesellschaftlichen Herausforderung geworden. Neue intelligente Lösungen sind gefragt. Gemeinsam mit Experten skizzieren wir die Herausforderungen und Entwicklungen und bieten Einblick in das Zeitvorsorge-Modell Zeitpolster, das derzeit in Österreich entsteht. Weiters gibt es Gesprächsmöglichkeiten mit Expertinnen und Experten und aktiven Helfenden.

3. Oktober
Social Impact Award Ceremony

Seid dabei, wenn die Gewinner des diesjährigen Social Impact Award bei der feierlichen Award Ceremony im Impact Hub Vienna bekannt gegeben werden. Bis 24. September habt ihr außerdem noch die Möglichkeit mitzubestimmen, welches Projekt den Community Award verliehen bekommt. Einfach auf https://socialimpactaward.at/ gehen, registrieren und deine drei Lieblingsprojekte auswählen.
Mehr Infos und Anmeldung hier

4. Oktober
Social Design Social Impact Workshop

Design als soziale Verantwortung und Aufgabe im Dienste von Gemeinwohl, Ganzheitlichkeit, Nachhaltigkeit und Inklusion entspricht dem Selbstverständnis von DesignerInnen heute weit mehr als Design als reine Formgestaltung. Dennoch gibt es relativ wenig Berührungspunkte und Kooperationen zwischen den Bereichen, Social Entrepreneurship und dem Designbereich, die doch so viel gemeinsam haben.
Der Workshop „social design & social impact“ zeigt Arbeitsweisen und Best-­Practice-­Beispiele auf, wie Design einen Beitrag zu einer besseren Welt leisten kann. Anhand von Design-­ und Co-­Creations-­Methoden werden gemeinsam mit den TeilnehmerInnen Szenarien für wirkungsvolle Schnittstellen, Synergien und Kooperationen zwischen Design und Social Entrepreneurship erarbeitet.
Mehr Informationen findet ihr hier

7 .- 9. Oktober
Österreichischer Fundraising Kongress

Unter dem Motto „People give to People“ wird heuer die persönliche Beziehung zu den SpenderInnen in den Vordergrund gestellt. Wie wird diese aufgebaut? Wie kann sie aufrecht erhalten werden? Und welche Faktoren beeinflussen die Glaubwürdigkeit?
Unter anderem mit dabei ist Richard Radcliff, internationaler Fundraiser mit 35 Jahren Erfahrung, Experte für Legate und SpenderInnen-Zufriedenheit mit sehr erfrischendem britischem Humor.
Erstmalig wird es am 3. Kongresstag, dem 9. Oktober, neben zwei Masterclasses auch ein ganztägiges „Corporate Fundraising Special“ geben.
SENA Mitglieder erhalten einen Rabatt von 25%.
Alle Infos findet ihr hier

10.-11. Oktober
Impact Days

Auch heuer finden wieder die Impact Days (früher CEE Impact Days) auf Einladung des Impact Hub in Wien statt. Lasst euch die einmalige Gelegenheit nicht entgehen, von Vordenkern zu lernen, euch mit inspirierenden Erfolgsgeschichten zu beschäftigen und mit über 300 Unternehmern, Investoren, Führungskräften, Stiftungen und politischen Entscheidungsträgern in einem spannenden Setting zusammenzukommen. SENA-Mitglieder erhalten 20% Ermäßigung. Bei Interesse hier melden.
Mehr Infos und Anmeldung hier

16. Oktober
überMorgen – Innovation und Exnovation

Im Rahmen der Diskursreihe von überMorgen, einer Initiative der IV mit dem Roten Kreuz und der Erste Stiftung für eine attraktiven Zukunft mit gesellschaftlichem Zusammenhalt wird am 16. Oktober über Innovation und Exnovation diskutiert.
Nur Innovation macht Fortschritt möglich. Ein zeitgemäßer Innovationsbegriff geht über rein technische Lösungen hinaus und schließt soziale, kulturelle und politische Neuerungen ein. Der Blick auf Gesundheit, Digitalisierung und Klima macht deutlich, dass für eine gelingende Zukunft viele neue Ideen in ganz unterschiedlichen Feldern benötigt werden.
Es müssen jedoch eventuell auch Überlegungen gestellt werden, was bewusst aus der Welt geschafft werden soll: unerwünschte Dinge, Technologien aber auch Verhaltens- und Handlungsweisen. Was sollten wir also künftig ersetzen, vermeiden oder zumindest reduzieren? Was müssen wir auch wieder „verlernen“? Diese und andere Fragen werden am Podium diskutiert, aber auch im Publikum bei „Diskursen am Tisch“ in lebhaften Gruppengesprächen in einem abwechslungsreichen Format.
Anmeldung und Details findet ihr hier

22. Oktober
SENA Netzwerk-Abend in Kärnten

Am 22. Oktober 2019 findet unser monatliches Community-Treffen dieses Mal auf Einladung des see:PORT in Pörtschach in Kärnten statt.
Ihr habt dort die einmalige Gelegenheit, euch von den Programmverantwortlichen des Impact Innovation Förderprogramms der österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) bestmöglich auf eine Einreichung vorzubereiten. Neben allgemeinen Infos könnt ihr auch gezielt Fragen zu euren Projekten stellen.
Alles weitere findet ihr hier

28. Oktober
Schnupper-Gruppen-Coaching-Abend

Gerade Social Entrepreneurs haben ein besonders hohes Burn-out Risiko. Um dem vorzubeugen gibt es ein Werkzeug, das in der Geschäftswelt seit etwa 40 Jahren erfolgreich eingesetzt wird, um Führungskräfte und Unternehmer*innen zu entlasten und in ihrem persönlichen Wachstum zu unterstützen: Gruppen-Coaching. Am 28.10. habt ihr die Gelegenheit, die Wirkung dieses Formats gemeinsam mit Markus Engelberger kostenlos zu erleben.
Mehr Infos findet ihr hier

November

8. – 10. November
Startup Live Linz – boost your startup

„The weekend to skyrocket your business idea.“ Das ist das Motto von Startup Live in Linz. Startup Live bietet bewährte 36-54 Stunden Accelerationsprogramme, die Frühphasen- und Seed-Startups mit erfolgreichen lokalen Gründern, Innovatoren, Trainern und Investoren zusammenbringen, um die internationale Startup-Szene zu gestalten.
An dem Wochenende erwarten euch eine Business Model-Einführung, Mentoring, Pitch Trainings und viel Networking.
Holt euch hier eure Tickets für die Teilnahme

Dezember

7. – 8. Dezember
Startup Live St. Pölten — boost your startup

„Have a business idea but don’t know where to start?“ Das ist das Motto von Startup Live in St. Pölten. Startup Live bietet bewährte 36-54 Stunden Accelerationsprogramme, die Frühphasen- und Seed-Startups mit erfolgreichen lokalen Gründern, Innovatoren, Trainern und Investoren zusammenbringen, um die internationale Startup-Szene zu gestalten.
An dem Wochenende erwarten euch eine Business Model-Einführung, Mentoring, Pitch Trainings und viel Networking.
Holt euch hier eure Tickets für die Teilnahme